Valentinstag

Aktualisiert: 20. Juli

Dienstag, 19.07.2022


Herr Schnurrenberger hatte die Blumen für den Valentinstag vergessen. Natürlich war Amor sofort zu Stelle und wollte helfen. Dummerweise verlor er auf dem Hinflug seine Rosen aus seiner Hosentasche. Herr Schnurrenberger bat uns, den Weg nach Amors Rosen abzusuchen. Die kleine Wanderung führte also zum Elmer-Citro Brunnen, wo auch Amor einen halt einlegte. Und die grosse Wanderung führte zu einem Bergsee, wo Amor davor badete. Nach dem sehr steilen Aufstieg, nahmen wir eine Abkühlung im Bergsee. Anschliessend nahmen wir die Suche nach den Rosen wieder auf und konnten glücklicherweise auf dem Rückweg alle Rosen wieder finden.


Es kamen alle erschöpft zurück und Herr Schnurrenberger konnte die schönen Rosen seiner Frau schenken und beruhigt den Valentinstag geniessen. Nach all den Strapazen gab es am Abend, zur Erholung, Ateliers mit Massieren, Karten schreiben, Freundschaftsbänder knüpfen und Specksteine schleifen.


Natalie, Alessia, Janina, Livio, Louis



99 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Weihnachten